Version 2020.04, 26.05.2020

Oberfläche

  • Das Erscheinungsbild der Fenster wurde modernisiert.
  • Im Sinne einer konsistenten Benutzerführung und intuitiveren Bedienung wurde bei den projektbezogenen Eingabefenstern und bei der Projektübersicht die integrierte Ansicht der Projektstruktur entfernt. Stattdessen werden diese Fenster jetzt immer mit dem Projektfenster gekoppelt. Dadurch erfolgt die Projektauswahl immer an der selben Stelle.
  • Der Menüpunkt Ansicht - aktuelles Fenster im Hauptmenü wurde entfernt. Die dort noch verbliebenen Einstellmöglichkeiten werden jetzt direkt in den entsprechenden Fenster vorgenommen.
  • Die bisherige Option "Projektlink" bei Extras - Optionen - Oberfläche wurde entfernt. Sie ist jetzt immer aktiv. Ein Abschalten wäre in dem geänderten Bedienkonzept kontraproduktiv.
  • Die Eingabefenster sind immer auch aus dem Hauptfenster heraus z.B., auf einen zweiten Bildschirm verschiebbar. Damit entfällt auch diese entsprechende Option  bei Extras - Optionen - Oberfläche.

Berechnungslauf

Kostensatzgruppen

  • Kostensatzgruppen können dupliziert werden.
  • Der Stundensatz einer Kostensatzgruppe kann sich wahlweise auf Kostenstellen (Mitarbeiter), Teilleistungen, Tätigkeiten oder Personalgruppen beziehen. Damit kann bei Rechnungen nach Aufwand angegeben werden, dass z.B. eine bestimmte Tätigkeit immer mit den selben Kostensatz verrechnet wird, unabhängig davon, welcher Mitarbeiter die Leistung durchgeführt hat.

Projektfenster

  • Adressendetails (z.B. Firmenname, PLZ, Ort) von Projektparameter vom Typ Adresse können als Spalte im Projektfenster angezeigt werden.
  • Die Auswahl der anzuzeigenden Spalten wurde überarbeitet.

Reports

  • Stundenzettel können für mehrere Mitarbeiter zusammen in einem Report ausgedruckt werden.

Projekte

  • Bei der Neuanlage von Projekten sind mehrere Gruppen von Standardteilleistungen auswählbar. Dadurch können die im Projekt vorhandenen Teilleistungen flexibler zusammengestellt werden.

Arbeitszeiten

  • Wenn bei der Tabelle im Arbeitszeiten-Fenster im Schnellfilter auf ein Projekt gefiltert wird, dann bietet der Filter für die Teilleistungen nur die Teilleistungen dieses Projektes an.
  • Gleiches gilt für die Vorgänge
  • Im Kalenderfenster wird die Kalenderwoche angezeigt.

Projektzeitplan (Gantt)

  • Die Zeilenhöhe des Diagramms Auslastung kann geändert werden.

sonstiges

  • Bei der Anzeige der Eigenschaften von Dokumenten kann der komplette Pfad zum Dokument sichtbar gemacht werden.
  • In der Schnellfilter-Leiste der Eingabefenster kann die Vergleichsbedingung außer über die rechte Maustaste jetzt über einen neuen Button ausgewählt werden.
  • Umsatzplanung: der Button "Beträge aktualisieren" wurde in einen neuen Optionen-Bereich im Umsatzplanungs-Fenster verschoben.
  • Verbesserungen in der Darstellung auf Systemen mit mehreren Monitoren mit unterschiedlichen Skalierungen
  • viele weitere kleinere Verbesserungen und Korrekturen